Taxis Beach Polo — Erstes Polo Beach Turnier in der Tschechischen Republik

Polo in der Tschechischen Republik? Höre ich richtig? Das sagen sich wahrscheinlich viele Leser dieses Artikels. Auf den ersten Blick ist dieser Sport doch ausschließlich eine Angelegenheit der Könige.

Taxis-Beach-Polo-turnaj-v-cesku

Im Gegensatz zum Pferderennen, können beim Polo keine Wetten abgegeben werden, primär um die Ergebnisse nicht zu beeinflussen. Polo ist eine dynamische Mannschaftssportart, bei der der Ball Geschwindigkeiten von bis zu 200 Stundenkilometern erreichen und bis zu 120 Meter weit fliegen kann. Ein Pionier des Tschechischen Polos ist Jan Průcha, welcher gerade etwas außergewöhnliches geschafft hat: die Organisation der ersten Serie von Poloturnieren – TAXIS POLO GRAND SLAM. Es finden drei internationale Turniere statt, gespielt wird auf dem Sand – TAXIS BEACH POLO, auf dem Schnee – TAXIS SNOW POLO und auf dem Rasen – TAXIS POLO OPEN. Alle Turniere finden auf der Pferderennbahn in Pardubice statt, welche ideale Bedingungen für Spiel, Pferd und Zuschauer bietet.

Am 17. August 2019 findet mit TAXIS BEACH POLO 2019 das erste Pferdepoloturnier in Tschechien am Strand statt. Das Turnier ist Teil des Festivals FRIENDS FEST und endet mit einem Konzert von SUZI QUATRO und einem großen Feuerwerk. Die Besucher haben die Möglichkeit eine unvergessliche Atmosphäre, die einzigartige Umgebung der Pferderennbahn von Pardubice, die wunderschönen südamerikanischen Polopferde, die Leidenschaft von vier internationalen Teams und den freundlichen Geist der Spieler zu erleben. Und sie können sogar das Polo ausprobieren!

Taxis-Beach-Polo-turnaj-v-cesku-jan-prucha

Die Idee des Taxis Polo Grand Slam entstand im Kopf von Jan Průcha, Vizepräsident des tschechischen Verbandes der Pferdepolospieler, der vor sieben Jahren diesem Sport beigetreten ist und bei der Geburtsstunde des Verbandes mit heute über fünfzig Spielern stand. Wir bewundern seine Begeisterung und Leidenschaft für diesen Sport. Also haben wir ihm ein paar Fragen gestellt:

Taxis-Beach-Polo-turnaj-v-cesku-2

Wie ist die Idee eigentlich entstanden die Taxis Polo-Turniere zu organisieren?
Pferdepolo wird auf der ganzen Welt auf Gras, Schnee (snow polo) oder Sand (beach polo) gespielt. Langfristig gibt es in Prag keine idealen Bedingungen für Polo. Auf der Rennbahn in Pardubice herrschen hingegen Bedingungen auf europäischer Ebene. Unser Ziel ist es, Polo auf allen drei Oberflächen zu spielen. Die freundliche Kooperation des Rennvereins und der Stadt Pardubice gaben uns die Gelegenheit diesen Polo Grand Slam zu kreieren, den wir TAXIS POLO nannten. Aufgrund der relativ großen Spielfläche für Pferdepolo ist es wichtig vor dem Zuschauerstand zu spielen – und in Prag herrschen solche Bedingungen nicht. Die Pferderennbahn von Pardubice hat auch hinsichtlich ihrer Lage und Infrastruktur ideale Bedingungen. Für Spieler aus Nachbarländern (Deutschland, Österreich, Ungarn, Slowakei) ist es gut erreichbar, neben der Rennstrecke befindet sich auch ein internationaler Flughafen.

Taxis-Beach-Polo-turnaj-v-cesku-4

Es ist sicherlich nicht einfach das ganze Turnier vorzubereiten. Was hat Ihnen bis jetzt am meisten Freude bereitet?
Dank der Einzigartigkeit des Turniers unterstützt die Argentinische Botschaft und persönlich der Argentinische Botschafter Roberto Alejandro Salafia das TAXIS POLO. Ich betrachte dies im Voraus als eine wirklich hohe Ehre.

Taxis-Beach-Polo-turnaj-v-cesku-5

Was bedeutet dieses einzigartige Turnier für Sie persönlich?
Ich spiele seit sieben Jahren Polo und es ist eine Leidenschaft für mich geworden. Mein Ziel ist es, das Bewusstsein für Pferdepolo zu schärfen und zur Förderung des Pferdepolos beizutragen, um das soziale Umfeld in der Tschechischen Republik zu verbessern und zu pflegen. Die Art und Weise, wie einige Poloturniere in der Vergangenheit organisiert wurden, stimmte nicht sehr mit diesen Zielen überein. Wir wollen nicht, dass Pferdepolo als Sport nur für einige Snobs angesehen wird. Es ist ein fantastisches Spiel, das Teamwork, Entschlossenheit, Mut, Fairplay und Liebe für Pferde vereint. Deshalb bin ich bei der Gründung des tschechischen Verbandes der Pferdepolospieler aufgetreten, der heute über 50 Spieler zählt und alle großen Polo-Clubs in der Tschechischen Republik zusammenbringt. In Bezug auf die Größe des Verbandes sind wir der neuntgrößte Verband in Europa (von insgesamt 28 Mitgliedsländern).

Taxis Beach Polo in Pardubice

Termin: 17. August 2019

Web: www.TaxisBeachPolo.com

Tickets: www.taxispolo.com/vip

Text Danuše Siering

5. 8. 2019